Menu
Studium & Beruf

BerufsCheck

Der Berufscheck wurde 2001 nach wissenschaftlichen Kriterien vom Münchner IKOBE-Institut für Kompetenz und Begabung entwickelt. Dieser einzigartige Test zur beruflichen Orientierung vergleicht in ca. 20 Minuten Ihr persönliches Profil mit Anforderungen der meisten anerkannten Berufe und Studiengänge. Die Testinhalte und die Berufsdatenbank werden laufend von Testpsychologen und Berufsexperten aktualisiert und erweitert.


Zu Ihrem persönlichen BerufsCheck gelangen Sie hier.


Zur Berufsfindung für Gruppen und Klassen nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf edwin.semke@ikobe.de

check.work Übungstest

Dieser Übungstest bereitet Sie auf auf den Kompetenztest check.work – Modul 2 vor.

Warum gibt es den Übungstest?

Wie üblich erfasst jede Eignungsfeststellung aktuelle Leistungen. Zugleich können diese durch Bedienungsfehler, Sprachkenntnisse oder fehlende Computerkenntnisse beeinträchtigt sein. Im Übungstest werden Sie unterschiedliche Aufgaben kennenlernen und können alle wichtigsten Funktionen ausprobieren. Danach verstehen Sie die Aufgaben besser und können diese einfacher lösen.

Wir empfehlen auf jeden Fall, dass Sie, bevor Sie check.work Modul 2 bearbeiten, den Übungstest machen. Wir wollen, dass Sie ein gutes, aber vor allem Ihren entsprechendes Ergebnis erzielen und zeigen, was in Ihnen an Potentialen wirklich steckt.  


Zum Test gelangen Sie hier: https://check.work/uebung/start


Wenn Sie Fragen zum Modul 2 haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, per Tel. 089 / 18 97 02 18 oder per E-Mail: edwin.semke@ikobe.de

check.work Modul 2

Seit September 2016 ist check.work - ein Online-Kompetenztest für Geflüchtete - erfolgreich im Einsatz. Dieses Tool wurde im Auftrag der Industrie- und Handelskammer München und Oberbayern und mit Unterstützung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums und des Bayerischen Kultusministeriums von MERAMO-Verlag und IKOBE gGmbH entwickelt. 


check.work besteht aus zwei Modulen:

  1. Modul 1 richtet sich überwiegend an Migranten*innen mit Berufsausbildung und erfasst ihre beruflichen Erfahrungen. Dieses Modul wurde von MERAMO entwickelt.
  2. Modul 2 richtet sich an junge Migranten*innen in der Phase der Berufsfindung. Die Bearbeitungszeit beträgt ca. zwei Schulstunden. Das Kompetenzprofil umfasst 20 ausbildungsrelevante Fähigkeiten und Stärken und gibt Auskunft über geeignete Tätigkeiten sowie Ausbildungsberufe. Dieses Modul wurde von IKOBE gGmbH entwickelt.

Beide Module können Sie über die IHK München und Oberbayern buchen. Hier können Sie Kontakt aufnehmen: https://check.work


Wenn Sie Fragen zum Modul 2 haben, nehmen Sie Kontakt mit uns auf, per Tel. 089 / 18 97 02 18 oder per E-Mail: edwin.semke@ikobe.de